Mann sitzt auf Stein und sein Hund steht vor ihm, blickt ihn an
Mensch. Tier. Wir.

Unsere Betriebshaftpflicht für Hunde-
und Katzenbetriebe, Tierheime und Tierschutzvereine

Informationen anfordern

Die Arbeit lieben. Auf einen starken Partner verlassen.

Der Parcours in Ihrer Hundeschule, das Katzenzimmer in Ihrer Tierpension – alles Orte zum Austoben und Spielen.

Aber es sind auch Orte, an denen sich fremde Tiere zum ersten Mal begegnen und vor allem, an denen Sie als Inhaber oder Hundeausbilder die Verantwortung aus Schäden durch Ihr Verschulden tragen.

Rutscht ein Hundebesitzer auf Ihrem Erlebnis-Parcours aus und verstaucht sich den Knöchel, sind Sie zu Schadenersatz verpflichtet.

Oder ein Hund hat sich verletzt, weil Sie beim Aufbau des Parcours etwas unaufmerksam waren. Unsere Betriebshaftpflicht für Hundeschulen und Tierpensionen schützt Sie davor.

Sie retten Hunde aus dem Ausland und geben diese bis zur endgültigen Vermittlung in eine Pflegestelle? Oder betreiben Sie ein Tierheim? Sie werden zum Halter der Tiere und haften für Schäden die diese verursachen könnten. Schnell kommt es da zu hohen Schadensersatzforderungen.

Verlassen Sie sich auf uns als starker Partner an Ihrer Seite. Wir haben die richtige Absicherung für Sie.

Vorteile der Haftpflicht-Versicherung für Hunde- und Katzenbetriebe, Tierheime und Tierschutzvereine

  • 1.Deckungssumme: 15 Mio. € – pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • 2.Veranstaltungen (z. B. Sommerfest, Tag der offenen Tür) sind unbegrenzt und ohne vorherige Angabe mitversichert
  • 3.Hüterhaftpflicht nach § 834 BGB bei Pensionstieren
  • 4.Schäden am auszubildenden/gehüteten Hund durch Verschulden wahlweise bis 1.000 €, 2.000 € oder 3.000 € versicherbar
  • 5Keine namentliche Nennung der eigenen Tiere oder der Ausbilder erforderlich
  • 6Mitversicherung der gewerblichen Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht für den Risikoort.

 

Das Produkt richtet sich an gewerbliche Betriebe und ehrenamtliche Institutionen zum Schutz vor finanziellen Folgen aus der gesetzlichen Haftpflicht in der Eigenschaft als Betriebsinhaber und Vorstand.